Aktuelle Jagdkurse

Jagdkurse in München:

Nächster Kursbeginn September: 01.09.2021
(Theorie immer Mittwoch) ausgebucht

Nächster Kursbeginn November: 01.11.2021
(Theorie immer Montag) Plätze frei

Nächster Kursbeginn Januar: 06.01.2022
(Theorie immer Donnerstag) Plätze frei

Mehr Informationen zu unserem Jagdkurs

Ihr Qualitätsvorteil: Zertifiziertes Managementsystem

Klar definierte Ausbildungsinhalte und darauf abgestimmte Schulungsprozesse bereiten Sie optimal auf die Jägerprüfung vor. Dieser Qualitätsvorteil verschafft Ihnen nebenbei auch die zeitliche Flexibilität, um Ihr Projekt gut in den bestehenden Alltag zu integrieren. Mehr Informationen

Aktuelle Jagdkurse

Jagdkurse in München:

Nächster Kursbeginn September: 01.09.2021
(Theorie immer Mittwoch) ausgebucht

Nächster Kursbeginn November: 01.11.2021
(Theorie immer Montag) Plätze frei

Nächster Kursbeginn Januar: 06.01.2022
(Theorie immer Donnerstag) Plätze frei

Mehr Informationen zu unserem Jagdkurs

Jagdausbildung in Bayern

Der Jagdschein in Bayern - nach wie vor ein Aushängeschild mit hoher Qualität. Wir meinen: Eine durchaus lösbare Aufgabe und zeigen Ihnen gerne wie.

Mehr Informationen

Jagdkurse

Sie glauben der Jagdschein sei viel zu schwierig? Weit gefehlt! Mit unserem geprüften Ausbildungskonzept sichern wir systematisch Ihren Erfolg!

Mehr Informationen

Die Jagdschule

Jagdbildungszentrum Bayern - Jagdausbildung Bayern, München und Markt Indersdorf

Unsere Jagdschule mit Ausbildungsstandorten in München und Markt Indersdorf liefert Ihnen die notwendige Qualität einer professionellen Jagdausbildung.

Mehr Informationen

Dienstleistungen

Wir begleiten Sie nicht nur sicher zum Jagdschein, sondern bieten darüber hinaus vielfältige Dienstleistungen und Produkte im Bereich Jagd, Hund und Natur!

Mehr Informationen

Jagdbildungszentrum Bayern - Ihr Weg zum Jagdschein in München und Bayern

Jagd bedeutet seit jeher Verantwortung zu übernehmen – für den Menschen, aber insbesondere auch für die Natur. Dahinter steht das Prinzip der Nachhaltigkeit, aber auch der gesetzliche Auftrag.

Die Jagd verbindet auch heute noch Moderne und uraltes menschliches Kulturgut. Wer einmal mit verantwortungsvollen Jägern draussen in der Natur unterwegs war, spürt diese Verbindung sofort. Das liegt nicht nur an der eigentümlichen Sprache. Vielmehr ist eigenverantwortliches Jagen ohne eine intensive Naturverbundenheit schlicht unmöglich. Aber im Gegensatz zu früher leben wir heute in einer Kulturlandschaft. Und die Erhaltung dieser Kulturlandschaft und der damit verbundenen ausgewogenen Vielfalt in Tier- und Pflanzenwelt ist mittlerweile die wichtigste Aufgabe der Jagd.

Daher müssen diejenigen, die die Jagd ausüben wollen, zwingend weitreichende Kenntnisse über die Natur und ihre Zusammenhänge vorweisen. Deshalb ist die Jagdausbildung in Bayern auch umfangreich und umfasst neben der Wildbiologie auch den Wald- und Landbau, den Natur- und Landschaftsschutz sowie die zugehörigen Gesetze und Verordnungen in diesem Bereich.

Wir bayerischen Jäger haben es gut. Denn besonders in Bayern wird die Jagd von weiten Teilen der Bevölkerung noch als Kulturgut empfunden. Ein über Jahrhunderte hinweg gewachsenes Kulturgut, das in den Menschen im Land fest verwurzelt ist. Daraus erwächst aber auch eine besondere Verantwortung für die Jagdausbildung, der sich die Jagdschule im Jagdbildungszentrum Bayern stellt. Natürlich führen wir Sie im Rahmen einer fundierten Jagdausbildung sicher zum Jagdschein und vermitteln Ihnen das notwendige Rüstzeug zur erfolgreichen Jägerprüfung.

Ganz nebenbei entwickeln wir Sie aber auch zum kompetenten Ansprechpartner in Sachen Naturschutz. Wir halten das mindesten für genauso wichtig, denn wir wissen: Gut ausgebildete Jäger sind seit jeher auch gute Naturschützer - mit Leib und Seele.

Aktuell bereiten wir wir Sie in unseren Jagdschulen in München und Markt Indersdorf auf die bayerische Jägerprüfung vor.