Jagdausbildung - Jagdbildungszentrum Bayern Copyright Frank Berger

Trichinenkurse

Nie wieder das erlegte Schwarzwild zum Amtstierarzt bringen müssen und die Trichinenprobe selber entnehmen können. Dieser Kurs zur Trichinenprobeentnahme macht´s möglich!

In dieser Abendveranstaltung lernen Sie die Trichinen- und Cäsiumprobe selber zu entnehmen.

Nach Besuch dieses ca. zweieinhalbstündigen Seminars erhalten Sie einen Sachkundenachweis in Form eines Zertifikates gemäß § 6 Abs. 2 Satz 2 Nr. 1 tierische Lebensmittelhygiene-Verordnung.

Mit diesem Sachkundenachweis können Sie dann die Erlaubnis zur Entnahme bei Ihrer zuständigen Behörde beantragen. Das bedeutet mehr Zeit für Sie und keine lästigen Fahrten mehr.

 

Der Trichinenkurs führt durch folgende Themen:

  • Demonstration der Trichinenprobeentnahme
  • Anatomie von Wildschwein und Dachs
  • Trichinenmerkmale
  • Rechtliche Grundlagen
  • Entnahmestellen für die Proben im Tierkörper
  • Handhabung des Wildursprungscheines und der Proben

 

Kursort:

  • Theoretischer Teil: Onlineseminar
  • Praktischer Teil: Metzgerinnung München (vor Ort)

 

Kursgebühr: 79,- €

Anmeldeformular für den Kurs zur Trichinenprobeentnahme

Pflichtfeld Termine*
Was ist die Summe aus 9 und 3?

Die Formulardaten werden verschlüsselt an unser Support-System übertragen und dort von uns für Support-Zwecke verarbeitet. Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.