Unternehmensethik - Jagdbildungungszentrum Bayern

Unternehmensleitlinie

Wir vom Jagdbildungszentrum Bayern pflegen mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern eine offene und ehrliche Kommunikation und suchen die langfristige Zusammenarbeit zu beiderseitigem Nutzen.

Diese Zusammenarbeit basiert stets auf gegenseitigem Respekt, Menschlichkeit, Offenheit und Ehrlichkeit sowie überdurchschnittlicher Eigenverantwortlichkeit. Auch begegnen wir dem Mensch und der Kreatur gleichermaßen stets mit der gebotenen Achtung.

Wir sind politisch neutral und unterstützen keine speziellen Glaubensrichtungen, weder im religiösen noch im jagdlichen Bereich. Vielmehr suchen wir den Dialog mit allen Menschen, Verbänden und Interessengruppen, die sich - wie wir - intelligent und friedlich für den Schutz der Natur, die Bewahrung unserer Kulturlandschaften mit ihren Bewohnern einsetzen.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …