Jagdausbildung - Jagdbildungszentrum Bayern Copyright Frank Berger

Motorsägenkurse vom Forstwirtschaftsmeister

Unser Motorsägenkurs nach DGUV 214-059 ist einzigartig in seiner Art! Unser Forstwirtschaftsmeister begleitet Dich einen Tag lang in einem extra für uns konzipierten Motorsägenkurs in der Nähe von München.

Motorsägenkurse München nach DGUV Standard

Bei uns lernst Du nicht nur die Standardschnitttechniken fürs Brennholzmachen. Hier schaust Du weit über den Tellerrand hinaus und erlernst Fälltechniken vom Profi für Profis.

Du wirst zuerst mit den theoretischen Inhalten vertraut gemacht, um dann Schritt für Schritt den sicheren Umgang mit der Motorsäge in der Praxis zu erlernen. Von der einfachen Brennholzgewinnung bis zur Holzgewinnung für Reviereinrichtungen deckt unser Kurs alles ab.

Unser Motorsägenlehrgang nach DGUV 214-059 im Detail:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Kursort: Ebersberger Forst
  • Kursdauer: ca. 8 Stunden (8-16 Uhr)
  • Teilnehmerzahl: max. 12 Teilnehmer
  • Kursgebühr: 269,- € inkl. Tagesversicherung
  • Zielgruppe: Jäger, Brennholzselbsterwerber, Motorsägennutzer
  • Urkunde: Nach dem Kurs erhältst Du ein allgemeingütiges Zertifikat gemäß den Bestimmungen der DGUV
  • Verpflegung: Keine externe Verpflegung vor Ort möglich. Bitte selbst mitbringen.

Kursinhalte:

  • Wartung und Pflege von Motorsägen
  • Ketteninstandsetzung
  • Auswahl der richtigen Schutzausrüstung
  • Unfallverhütung
  • diverse Schnitttechniken an Bäumen und liegendem Holz
  • Fäll- und Entastungstechniken

Stellung von Kurs-Material durch uns: Motorsäge, Schutzausrüstung, Lernunterlagen

Anmeldung zum nächsten Motorsägenkurs

Pflichtfeld Termine*
Bitte rechnen Sie 3 plus 1.

Die Formulardaten werden verschlüsselt an unser Support-System übertragen und dort von uns für Support-Zwecke verarbeitet. Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.