Jagdrevier Windachtal im Südwesten von München

Schön eingebettet zwischen dem Ammersee und Landsberg am Lech, liegen unsere beiden Revierteile im Südwesten Münchens. Dennoch in wenigen Minuten von der A96 aus zu erreichen.

Beide Revierteile bieten die Möglichkeit der anspruchsvollen Waldjagd, zeichnen sich aber ebenso durch herrliche offene Wiesen und Äcker aus. Hier kann man seinen Blick schweifen lassen und mit etwas Glück dem Niederwild beim Äsen zusehen. Gerade die langen Waldkanten und eingesäumten Wiesen laden zu interessanten Pirschgängen ein.

In diesen Revierteilen werden mit Beginn der Bockjagd einige neue Kanzeln für unsere Kunden ausgezeichnet sein, die ein freies Ansitzen, auch unabhängig von Sammelansitzen mit unseren Jägern ermöglichen.

Das Revier wurde in den letzten Jahren sehr zurückhaltend bejagt und lässt einen grandiosen Anblick erahnen. Hier treffen Praxis auf bereits erarbeitetes theoretisches Wissen aufeinander.

Neben regelmäßigen gemeinschaftlichen Ansitzen und aktiver Jagdpraxis, stehen hier jagdliche Reviertätigkeiten für unsere Kunden im Fokus, die Ihnen viele Eindrücke der Tätigkeiten für ein zukünftiges Jägerleben mitgeben werden.