Ausbildungsstandorte - Jagdbildungungszentrum Bayern

Ausbildungsstandort - Kelheim a.d. Donau

Kelheim ist Ausbildungsstützpunkt des Jagdbildungszentrum Bayern und liegt verkehrsgünstig eingebettet zwischen Ingolstadt und Regensburg in Ost-Westrichtung sowie in Nord-Südrichtung zwischen Neumarkt und Neustadt a.d. Donau.

Riedenburg im Naturpark Altmühltal. Ausbildungsstandort Jagdbildungszentrum Bayern

Praxisausbildung

Die Lehrreviere dort befinden sich u.a. im Naturpark Altmühltal nahe Kelheim, bei Saal a.d. Donau und in Hinterthann, Berazhausen. Die urige Jagdhütte (oben im Bild) wird dabei von den Teilnehmern aufgrund ihrer Atmosphäre und der komfortablen Ausstattung sehr geschätzt.

Theorieausbildung

Die beiden Standorte für die Theorieausbildung sind Pillhausen im Naturpark Altmühltal und Kelheim.
Die großzügigen und gemütlichen Räumlichkeiten sorgen dabei für eine perfekte Lernatmosphäre. Darüber hinaus steht in den Lehrrevieren weitere umfangreiche Infrastruktur für die Teilnehmer zur Verfügung.

Schießausbildung

Die hervorragende Schießanlage in Bockenberg, Bad Abbach bietet sich für das Gros der Ausbildung an. Darüber hinaus stehen auf Wunsch weitere Möglichkeiten in der weiteren Umgebung bereit. Das Jagdbildungszentrum Bayern betreibt darüber hinaus auch eine eigene Laserschießanlage.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …